Kommentare/Comments

Kommentare: 70
  • #70

    Jürgen Barth (Dienstag, 28 August 2018 14:46)

    Schnelle Lieferung
    Sägeblaetter sind sehr gut

  • #69

    Marcel H. (Samstag, 21 Juli 2018 00:25)

    Ich habe die beiden Schleifrollen gekauft, genau richtig. Schnelle und unkomplizierte Bestelllung, Abwicklung und Versand, gerne wieder
    Marcel H.

  • #68

    Wilfried Jörissen Kunden-Nr. 824558/0 (Dienstag, 10 April 2018 17:30)

    Der Artikel ist Super.
    Sehr zu empfehlen. Danke.
    Mit freundlichen Grüßen
    W. Jörissen

  • #67

    Andre P. (Freitag, 16 März 2018 12:38)

    Ich habe das A10-1 Super-Set 7 tlg.+ 10 Sägeblätter Typ BOSCH gekauft. Die Vorrichtungen entsprechen genau meinen Erwartungen.
    An der Absaugung waren 2 Teile defekt. Ich habe mich per E-Mail gemeldet und prompt Ersatz geliefert bekommen. Ein dickes Lob an den Kundendienst!
    Ich kann die Produkte des Neutechnik-Werkzeug-Shop nur weiter empfehlen.

    Mfg Andre P.

  • #66

    Andreas Stadler (Samstag, 03 März 2018 19:27)

    Hallo.
    Mich ärgert, daß ich erst jetzt von diesem Sägetisch erfahre. Den hätte ich schon seit dessen Erfindung gebrauchen können.

    Jetzt aber schnell bestellen.

  • #65

    Burkhardt K.P. / Kd-Nr. 824187/0 (Freitag, 16 Februar 2018 17:40)

    Hallo,
    für die schnelle und für mich kostenlose Erledigung meiner Reklamation sage ich recht herzlichen Dank. Nun habe ich die richtigen rundgezahnete Sägeblätter in der Hand und kann mit den Arbeiten mit meiner Dekupiersäge weitermachen. Den schleifteller habe ich schon mehrere Male eingesetzt und bin zufrieden damit.
    Ich empfehle ihr Haus gerne weiter.

    Mfg K.P. Burkhardt

  • #64

    Norbert Wirtz (Samstag, 20 Mai 2017 17:19)

    Ich besitze bereits seit über 15 Jahren beinahe das komplette Neutechnik-Werkzeugsortiment und bin seit jeher rundum zufrieden. Da ich nun auch online unterwegs bin, möchte ich hier auch (m)einen Kommentar hinterlassen:

    Ich arbeite hauptsächlich mit dem Stichsägetisch und arbeite dabei fast ausschließlich mit der Laubsägeeinrichtung. Vor einigen Jahren hatte ich die Möglichkeit, verschiedene Dekupiersägen von namenhaften Herstellern zu testen und kann seitdem mit voller Überzeugung sagen, dass das Gerät von Neutechnik konkurrenzlos ist. Meine Erfahrung hat gezeigt, dass eine Stichsäge der Firma Bosch bestens für den Betrieb geeignet ist.

    Was vor 14 Jahren als ein Hobby begann, hat sich innerhalb kürzester Zeit zum Fulltimejob entwickelt, denn ich arbeite inzwischen täglich mehrere Stunden mit der Maschine. Mit ihr fertige ich zugunsten der Deutschen Kinderkrebshilfe filigrane Holzartikel, welche sich nicht zuletzt aufgrund der hervorragenden Technik durch besondere Feinheit und Vielfältigkeit auszeichnen. So fertige ich jährlich circa 4000 Teile in über 300 verschiedenen Ausführungen an.

    Aber auch andere Neutechnik- Produkte kommen bei mir regelmäßig zum Einsatz. Insbesondere der Bohr- King hat schon für viele gerade aufgehängte Bilder und Schränke in unserem Haus gesorgt.

    Auch mit dem Kundendienst habe ich all die Jahre stets beste Erfahrungen gemacht und kann somit die Firma Neutechnik nur empfehlen.

  • #63

    HaJo (Freitag, 17 Februar 2017 14:04)

    Ich besitze diesen Sägetisch bereits seit vielen, vielen Jahren. Er ist einfach genial, und löst viele Aufgaben, mit denen die Stichsäge alleine schlicht absolut überfordert wäre. Das einzige was ich daran auszusetzen hätte, bzw. als "Verbesserungsvoreschlag" anzubringen hätte wäre dies:
    Die Sägeblattführung lässt sich nicht so weit nach oben verstellen, daß die maximale Sägetiefe ausgenutzt werden kann, weil sich die Sägeführung dann irgendwann vom Ausleger löst. Ich habe dieses kleine "Manko" zwar durch Austausch der Befestigungsschraube durch eine geeignete Schloßschraube gelöst, würde mir aber eine professionellere Lösung wünschen.

  • #62

    Günter Beschoner (Montag, 06 Februar 2017 19:20)

    Habe mir kürzlich den Stichsägetisch,Winkelanschlag,Jumbo-Sägearm,Schleif-Blitz und Schleifrolle klein
    bestellt-schon nach zwei Tagen war alles im Hause.Aufbau bzw. Montage ohne Schwierigkeiten, und das Arbeiten macht richtig Spaß.Bei sorgfältiger Einstellung des Sägeblattes sind saubere und vor allem
    rechtwinklige Schnitte zur Unterlage selbstverständlich.Zwei Probleme gab es:zur Nutzung des Schleif-
    Blitz mußte ich den Durchgang im Fuß meiner Stichsäge mittels Flachfeile erweitern,und beim Einsatz
    eines längeren Sägeblattes paßte dessen Rücken infolge der größeren Blattdicke von 1,8mm nicht in die Rollenführung.Eine Anfrage diesbez. bei Fa.Neutechnik und schon einen Tag darauf war eine Son-
    deranfertigung im Hause.Das ist Kundendienst!! Wer ansonsten kleine Anlaufprobleme haben sollte-
    der Warenlieferung liegt eine Bedienungsanleitung bei,die entgegen aller sonstigen Geflogenheiten
    ihrer Bezeichnung als solche vollauf gerecht wird!Viel Freude allen Nutzern!

  • #61

    WelschTrudeu.Bernhard@t-online.de (Sonntag, 15 Januar 2017 17:13)

    Hat jemand zufällig ein Bild von dem Riesenspanner, der nicht mehr produziert wird, und könnte mir eine Kopie davon per Mail überlassen?
    Danke
    Bernhard

  • #60

    Mirko Weber (Samstag, 19 November 2016 15:29)

    Ich habe das komplett-system 200 600 für die stichsäge seit ca. 16 jahren (tisch, jumboarm, absaugung, laubsäge und rundsägevorrichtung). Bin sehr zufrieden damit, nur die kleinen plastikschoner bei den festklemmschrauben am anschlag sind öfter mal weg, hab mir aber selbst ein paar stück gebastelt. Das laubsägesystem ist genial, im gegensatz zu den meisten dekupiersägen kann man normale dünne laubsägeblätter verwenden, deshalb habe ich mir das set damals gekauft. Man kann sogar damit fräsen (normale sägeblätter), habe ein blockhaus als vogelhaus gebaut, den anschlag quer als tiefenbegrenzer und schon kann man die verzapfung ausfräsen.
    Habe den tisch schon mal als "kopie" bei obi gesehen, machte nicht diesen stabilen eindruck, wie das original, kann das komplettset nach all den jahren nur emfehlen, ist warscheinlich wirklich "made in germany"...also, liebe frauen, is bald weihnachten, euer heimwerker-mann würde sich bestimmt über sowas freuen....***grinz***

  • #59

    Bühner Franz-Joachim (Donnerstag, 27 Oktober 2016 14:48)

    sehr gut
    Ich zweifle immer etwas ,bei Ansicht von Werbefilmen.Habe für mich aber entschieden den Tisch zu kaufen, Nach Aufbau und Ausrichtung ,erste Sägeversuche, kann nur sagen,entpricht genau meinen ErwartungenAus einem Brett eine Leiste von 10mmX10 mm herausgesägt .Abweichung bei einer Länge von400 mm bei dem Maß 10 0,1mm.Also Bestens,auch der Winkel.Einziger Negativpunkt:Beim Sägen dünnerer Platten hat man keinen Niederhalter.Besten Dank für den tollen Tisch

  • #58

    Uwe Wielsch (Montag, 27 Juni 2016 23:47)

    Einfach nur genial (Stichsägetisch Super-Set) !
    Aufbau (bei der mitgelieferten Beschreibung) ohne Probleme und unkompliziert.
    Die praktische Ausführung ohne Tadel, einfach nur super und sehr empfehlenswert.
    Für mich: genau das, was ich schon immer gesucht habe (warum hat es nur so lange gedauert) !
    Auch in der praktischen Anwendung keine Kritikpunkte; funktioniert alles wie beschrieben.
    Also: Daumen hoch und wie sagt man auf Neu-Hochdeutsch: ein Must-have

  • #57

    Schneider, Klaus (Dienstag, 21 Oktober 2014 16:43)

    Für mich ist die Dekupiersägeeinrichtung erste Sahne. Ich habe auch schon auf einer Ausstellung mit der superteuren Maschine von H...(Ihr wißt schon) gesägt, komme aber mit diesem Gerät von Neutechnik viel besser zurecht. Daumen hoch.

  • #56

    Jochem Budweth (Mittwoch, 26 Februar 2014 17:46)

    Ein wirklich unglaubliches Ding, dieser Sägetisch. Den muss ein wirlich findiger Ingenieur ersonnen haben!
    Hier bewegt man das Werkstück und nicht die Säge - der Schwanz wedelt ja auch nicht mit dem Hund.
    Ob ich nur Laminat präzise zuschneiden will oder Holzfiguren für den Kindergarten meiner Frau schneide, es klappt immer und das mit relativ wenig Übung. Das beste dabei ist, dass man immer des Werstück genau im Blick hat. Längst habe ich noch nicht alle Möglichkeiten ausprobiert aber mein Facit steht jetzt schon fest: Wo ich früher unflätig geflucht weil ich schon wieder in das Werstück geschnitten habe, da gibt nur noch gute Laune.
    Die Bedienungsanleitung sollte vielleicht von einem nicht Techniker überarbeitet werden, ich habe bei der ersten Montage den Frust bekommen und das Ding ein Jahr nicht genutzt. Besonders schön: Die Befestigung der Säge mittels der "Spann-Pratzen".
    Mein Rat an alle die es lesen: Sofort kaufen!

  • #55

    Michael Buchner (Donnerstag, 06 Februar 2014 22:20)

    Der Sägetisch ist eine geniale Erfindung, für kleines Geld gibt es enorme Zeitersparnis und erhöhte Qualität bei der Fertigung. Und Spaß macht es auch noch.
    Man sollte sich aber zuerst einmal Zeit nehmen, von "Plug and Play" ist hier keine Rede. Der Zusammenbau ist zwar einfach und die Anleitung ist sehr verständlich geschrieben, aber das Arbeitsergebnis hängt noch von einigen Faktoren ab, die man erst ausprobieren muss: Hubzahl, Art des Blattes, Pendelhub ja/nein und Arbeitsweise. Ich (als Rechtshänder) komme mit dem Aufbau für Linkshänder z.B. besser klar. Eine Steckdosenleiste mit Schalter zum Ein/Aus Schalten der Stichsäge ist auch erleichternd.
    Es rappelt sich nichts lose, es vibriert nichts, und das in 20mm Multiplex. Die Schnitte sehen aus wie geschliffen. Bei der Staubabsaugung begeistert der variable Anschluss, der wirklich an jedes Staubsauger Rohr passt. Mit etwas Übung klappen auch kleine kreisrunde Ausschnitte.
    Tipp: Man sollte immer die Stärke des Sägeblattes beachten, feine, dünne Blätter laufen trotz Führung aus dem Ruder. Die Stichsäge selbst sollte gut eingestellt sein, vor allem die Rolle hinter dem Blatt. Da man am Sägetisch lange ohne Anstrengung arbeiten kann, sollte man seine Säge auch mal abkühlen lassen. Tipp an den Hersteller: Die Schrauben und Scheiben usw. sind genau abgezählt. Da könnte man mal eins mehr einpacken, falls mal ein Teil hinter die Werkbank fällt. Fazit: Seit heute gibt es einen Neutechnik Fan mehr.

  • #54

    Michael Funk (Sonntag, 17 November 2013 14:05)

    Ich kann mich Herrn Heringer, siehe weiter unten, nur anschließen. Auch ich hatte mir den Sägetisch vor sehr vielen Jahren gekauft und war enttäuscht. Heute wurde ich eines besseren belehrt. Nach vielen Jahren hatte ich den Tisch mal wieder in der Hand. Herr Heringer beschreibt, dass er mit einer guten Stichsäge auch gute Erfolge mit dem Tisch erzielen konnte. Da ich nun auch eine gute Stichsäge besitze habe ich mir den Tisch noch einmal vorgenommen. Als erstes stellte ich fest, dass ich ihn falsch zusammengebaut hatte. Nach dieser Korrektur und dem EInbau der Säge musste ich feststellen, dass das Sägeblatt in der guten Stichsäge auch nicht 100%-ig rechtwinklig in der Führung der Säge sitzt. Das kann man ja mit dem Sägetisch und der Führung sehr gut korrigieren. Und siehe da, das Ergebnis war mehr als zufriedenstellend. Exakte und winkelgerechte Schnitte von Anfang bis Ende. Nun bin auch ich zufrieden.

    Danke Herr Heringer und Danke Neutechnik. Macht weiter so!

  • #53

    G. van Dam (Samstag, 22 Juni 2013 13:13)

    Received the jigsaw table within 5 days after I ordered the table. Everything is working fine and I did already my first job with this jigsaw table.I ahve a lot of work to do in my home and I'm sure that this jigsaw table will be used very often.Needless to say that this product is of very good quality and I'm sure that I will order some more products in the future.

  • #52

    Herbert Neuss (Sonntag, 09 Juni 2013 11:29)

    Hätte nie gedacht dass man mit der Stichsäge so exakt sägen kann.

  • #51

    Wolfgang Gust (Mittwoch, 17 April 2013 14:34)

    Eine Laubsägevorrichtung sollte es nun sein die ich mir bei Neutechnik bestellt habe ,denn die anderen Vorrichtungen die ich habe sind so genial das ich sie nicht mehr missen möchte,auch mein Nachbar ist mit dem
    Stichsägetisch sehr zu frieden meine Werbung hat sich gelohnt.

  • #50

    Thomas Heringer (Donnerstag, 14 Februar 2013 12:32)

    Ich hatte den Neutechnik Sägetisch vor einigen Jahren gekauft. Damals habe ich ihn aber enttäuscht gleich wieder zur Seite gelegt, weil ich zunächst keinen geraden Schnitt ohne Verlaufen des Sägeblattes damit hinbekam. Erst jetzt habe ich festgestellt, dass das Problem einzig und allein an meiner Billig-Stichsäge lag! Denn ich hab mir dank eines Hinweises von Herrn Becher vor kurzem eine ordentliche Bosch Stichsäge zugelegt. Damit schneide ich nun auf dem Sägetisch sowas von präzise und winkelgenau, dass es eine wahre Freude ist. Ich bin total BEGEISTERT!! Motiviert von der tollen Erfahrung mit dem Sägetisch habe ich mir nun auch das Schleifset Profi und den Schleifeinsatz für die Stichsäge bestellt. Super durchdachte Produkte, einfach Klasse! Neutechnik hat in mir einen absoluten Fan gewonnen. Alles ist durchdacht und funktioniert wie versprochen. Schade, daß es den Riesenspanner nicht mehr gibt. Den würde ich mir sofort kaufen. Beim Sägetisch wäre nur ein Hinweis angebracht, dass es nicht ganz egal ist, welche Stichsäge man benutzt. Bei Billigsägen, die keine ordentliche Führung des Sägeblattstößels haben, kann der Sägetisch auch nichts ausrichten. Aber mit einer einigermaßen brauchbaren Markensäge ist der Sägetisch konkurrenzlos gut für 100% präzise Sägearbeiten. Auch die Absauganlage ist einfach super. Macht total Spaß, mit den Sachen zu arbeiten. Weiter so!

  • #49

    Heinz Keller (Sonntag, 30 September 2012 12:49)

    Hallo Neutechnik-Team,
    habe bei meiner Bestellung einen Fehler eingebaut, bin angerufen worden,und umgehenst das richtige Teil geliefert bekommen.Danke!
    Service und Abwicklung ist bestens.

  • #48

    Erhard Schätzlein (Samstag, 29 September 2012 18:49)

    Guten Tag Frau Becher,

    vielen Dank für Ihre Nachfrage.

    Schon seit Monaten nutze ich den Bohrmaschinenhalter PROFI mit verschiedenem Zubehör für die Bohrmaschine. Es macht einfach Spaß, damit zu arbeiten. Nichts verrutscht, man kann Holzteile – ich fertige vor allem Holzplastiken – sehr gut schleifen. Und dies auch bei Hartholz. Jetzt atme ich mit Hilfe der Absauganlage keinen Staub mehr ein.

    Vor kurzem habe ich mir Schleifpapier nachbestellt. Natürlich warte ich – wie vermutlich viele andere auch darauf, dass die Exzenter-Schleifrolle groß wieder lieferbar ist.

    Jetzt mache ich mich wieder auf in meine Werkstatt und an die für mich sehr nützlichen Produkte Ihres Hauses

    Freundliche Grüße und ein schönes Wochenende

  • #47

    Marc Sauer (Mittwoch, 08 August 2012 15:39)

    Mit den Werkzeugen von Neutechnik bin auch ich zum Handwerker geworden. Damit ist alles einfacher. Mit dem Dübel-King geht das Regalbauen fast wie von selbst. Gebrauchsanweisung ist endlich mal bei jemanden so dass man das auch versteht.
    Das gefällt mir alles sehr gut!

  • #46

    Rainer Schulte (Mittwoch, 08 August 2012 10:29)

    Hallo zusammen!
    Bisher habe ich fast alle Produkte von Neutechnik im Einsatz: Sägetisch komplett, Schleifeinheit komplett, Dübelking und Bohrking sowie den Riesenspanner. Ich setze die Werkzeuge seit vielen Jahren regelmäßig ein.
    In meinem aktuellen Baubericht zum Flugmodell BO209 "Monsun" auf meiner Homepage säge ich sämtliche Leisten und Spannten auf dem Sägetisch zu.
    Die Passgenauigkeit ist einfach überzeugend!

  • #45

    wolfgang schneider (Sonntag, 25 Dezember 2011 19:04)

    nach meiner reklamation für die fehlenden teile
    waren sie am nächsten tag per post da.
    das nenne ich super service. fortan bin ich dauerkunde bei neutechnik

  • #44

    Hubert Zimmermann (Mittwoch, 30 November 2011 16:24)

    habe mir das Schleifset zugelegt, bin über die Flexibilität erstaunt. werde es auch zum fräsen verwenden. Mit den Riesenspanner kann man dann sehr gut einen flexiblen Führungs-Anschlag bauen.
    Ich habe mir für das Schleifset eine handliche Maschine zugelegt, damit ich nicht immer wechseln muss.
    Das hat sich auch beim Sägetisch gelohnt, so kann ich das ganze in 20 sec. an den Tisch schrauben, ohne vorher erst die Stichsäge zu montieren.

    Der geschäftliche Ablauf und die Lieferung waren wie immer freundlich, schnell und zuverlässig.

    Gruss

  • #43

    R. Kruse (Dienstag, 29 November 2011 13:07)

    Nach dem Dübel-King ließ ich mir von meinem besten Stück das Schleif-Set bestellen.
    Eigenständige Maschinen lohnen sich bei mir nicht, die Möglichkeiten die dieses Set bietet reichen mir Hobbywerkler aber völlig aus.
    Sehr angetan bin ich von der Verarbeitung, im krassen Widerspruch erscheinen da die Winkelvorlagen ;)
    Aber okay, die kann man sich nach Vorlage aus stabileren Material nachbauen.
    Sehr schön, dass es in deutschen Landen noch so sinnvolles und dabei hervorragend verarbeitetes Männerspielzeug gibt.
    Fest steht auch, dass ich mir noch den Stichsägetisch (Super-Set) zu Weihnachten von meinem Schatz wünsche.

    Vielen Dank
    Ralf K.

  • #42

    Nina Kruse (Dienstag, 01 November 2011 10:16)

    Ich bin begeistert!
    (mein Männe jetzt auch)
    Und zwar vom Dübel-King.
    Angeregt durch einen Freund bestellte ich den "Dübel-King" für meinen Mann.
    Dessen O-Ton: alles nur Werbung und Humbug und Geldschneiderei!
    Letztes WE nutzte er ihn doch, ich war erstaunt wie schnell er das geplante Regal zusammengebaut hatte.
    In seiner "Werkstatt" entdeckte ich den offensichtlich benutzten Dübelking.
    Auf meine Frage wie es denn mit dem Humbug geklappt hatte kam als Antwort nur ein Knurren und die Bemerkung:
    "Geniales Teil"
    Neutechnik hat wohl einen Fan mehr.

    Vielen Dank
    Nina K.

  • #41

    Wilhelm Werry (Sonntag, 30 Oktober 2011 16:59)

    Sonntag, den 30. Oktober 2011

    Für meinen Stichsägetisch benötigte ich ein neues Rollenführung-Schiebeteil. Dieses erhielt ich bereits nach wenigen Tagen zugesandt. Dieser Stichsägetisch ist ein hervorragendes Werkzeug, auf das ich nicht mehr verzichten möchte. Auch die anderen Neutechnik-Artikel sind sehr durchdacht konstruiert und ungemein brauchbar. Gut, dass es sie gibt.

  • #40

    Richter. M (Sonntag, 23 Oktober 2011 12:11)

    Alles Super gelaufen.

  • #39

    Schieber, G (Freitag, 21 Oktober 2011 21:20)

    Waren mit dem Sevice sehr zufrieden.
    Ersatzteil war innerhalb von 2 Tagen da.
    Habe per E-mail mein Ersatzteil beschrieben und habe promt Antewort bekommen.
    Sehr sehr guter Sevice !!!!!

  • #38

    Zlabing, W. (Donnerstag, 20 Oktober 2011 17:01)

    Mir ging´s ähnlich wie V. Steins. Das Schleifset vor Jahren gekauft und im Keller unbenutzt vergessen. Jetzt erfüllt es beim Gitarrenbau zusammen mit dem Sägeset alle Ansprüche, die man sich im Werkbereich nur Wünschen kann. Einfach ganz große Klasse!!! Geniale Ideen auch oder gerade für die schmale Geldbörse, die nebenbei noch einen Heidenspaß bereiten. Weiter so Neutechnik. (-;

  • #37

    Steins,V. (Samstag, 01 Oktober 2011 23:31)

    Habe das Komplettset vor über 10 Jahren bekommen und erst jetzt, als Rentner, ausprobiert. Habe eine Krippe in Bearbeitung und ärgere mich, das Set so lange nicht benutzt zu haben!! Eine so hohe Präzision mit meiner Stichsäge hätte ich nie für möglich gehalten, wenn ich es nicht selbst erlebt hätte. Ich werde meine Heimwekstatt mit diesem Superset stationär erweitern und viele andere Dinge in die Ecken verbannen!
    Nach einer Woche Sägearbeit wird dies nun der Mittelpunkt meiner "Sägewerkstatt" werden!

  • #36

    Schuh, H. (Mittwoch, 28 September 2011 00:53)

    Besonders interessiert war ich an der Laubsägevorrichtung. Beim ersten Versuch habe ich leider durch ein Missgeschick die Laubsägeblattaufnahme verbogen und beim Zurechtbiegen abgebrochen. Eine Mail an Neutechnik mit der Bestellung von zwei Ersatzblattaufnahmen - und zwei Tage später waren die Teile da. Eine Blattaufnahme aus Kulanz sogar unberechnet! Guter Service - Danke.
    Die Laubsägevorrichtung schnurrt wie eine Nähmaschine fast ohne Vibrationen, wenn ich die Hubzahl der Stichsäge gut ausbalanciere.

  • #35

    Weber, Dieter (Samstag, 24 September 2011 13:59)

    Guten Tag Herr Becher,
    vielen Dank für die schnelle und vollständige
    Lieferung.
    Wie Sie wissen nutze ich ihre Technik seit 15 Jahren und habe viele nützliche Dinge für unsere Verwandten mit dem Stichsägetisch-Set
    gebastelt. Für mich als Heimwerker ist das Stichsäge-Set universell anwendbar auch für den alltäglichen Bedarf wie Möbelreparaturen u.a.
    Man kann präzise fachmännische Arbeiten mit hoher Qualität durchführen. Auch die Tischverlängerung ist eine Superidee.
    Anfangs war ich traurig, dass die Baumärkte ihre Einrichtung nicht mehr im Warensortiment haben. Aber das Internet macht vieles möglich. Ich wünsche Ihnen noch viele kreative Ideen. Ich werde auf alle Fälle ihr ständiger Kunde bleiben. Ersatzteile werden immer gebraucht.
    Nochmals vielen Dank für den schnellen Service

  • #34

    André G. (Freitag, 23 September 2011)

    Das Stichsägetisch-Set ist endlich mal genau das was man sich immer schon gewünscht hat. Es ist alles dabei was man wirklich braucht und der Stichsägetisch ist wirklich platzsparend. Super Qualität und eine wirklich tolle Idee die kaum Wünsche offenläßt (gerade auch für Hobby-Bastler). Weiter so!

  • #33

    G. Müller (Samstag, 10 September 2011 16:40)

    Am Anfang war ich etwas skeptisch ob der Stichsägetisch wirklich so funktionert wie beschrieben, nach erstmaligen gebrauch bin ich begeistert. Der Stichsägetisch erfüllt alle Erwartungen und bringt meine Stichsäge jetzt ständig zum Einsatz. habe inzwischen auch den Dübel King und den Riesenspanner bestellt und prompt erhalten und bin nur noch zufrieden. Super Werkzeuge die funktionell und durchdacht sind. Vorallem sie halten was sie versprechen. Ab jetzt hat neutechnik einen Stammkunden mehr

  • #32

    p.sussmann (Donnerstag, 08 September 2011 08:59)

    Ich habe bisher nur wenig mit dem Gerät gearbeitet, aber alles was ich gemacht habe hat geklappt!
    Endlich gerade Schnitte, trotz 2 linker Hände!
    Und das obwohl "nur" eine 20€ Baumarktsäge unterm Tisch arbeitet! So nun brauche ich nur noch den Dübel-King :)

  • #31

    A. Spirelja, Zagreb, Croatia (Freitag, 12 August 2011 16:41)

    Dear Roberta
    Thank you for your prompt delivery.This "Dübel-Kings" is fantastic for quick and easy connection of wooden boards.
    best regards

  • #30

    Elfriede Hörfarter (Donnerstag, 11 August 2011 18:12)

    Hallo!

    Hab lange nach einem " Schneidwerkzeug " gesucht mit dem ich kleine Plättchen für Puzzle, Memory usw. schön gerade schneiden kann. Endlich wurde ich bei Neutechnik fündig. Der Stichsägetisch funktioniert super und ich glaube was besseres und praktischeres gibt es nicht. Ich komme aus Österreich und mit dem Versand klappte es auch perfekt.

    Viele Grüße, Elfriede

  • #29

    Robert Haberer (Dienstag, 09 August 2011 23:11)

    Hallo,

    ich habe mir ein paar Dinge bei Neutechnik bestellt (Schleifset-Profi, Riesenspanner, Schleifblitz für Stichsäge) - die Lieferung erfolgte sehr schnell und ohne Probleme - auf Rechnung - großes Lob schon mal dafür!!
    alles macht einen sehr stabilen Eindruck, habe noch nicht alles getestet - mir war sehr wichtig ein stabiler vertsellbarer Bohrmaschinenhalter, nachdem ich schon einige "billige" in Gebrauch hatte, aber die alle nur sehr profisorisch wirken bis sie nach ein paarmal defekt sind...ich bin mehr als begeistert!!! von der Stabilität und den Verstellmöglichkeiten eures Gerätes - Danke dafür, da macht das arbeiten Spaß. Eine kleine Verbesserung uzm Schleifblitz für die Stichsäge habe ich - kleine Schleifpapierstreifen in der richtigen!! Größe und verschiedenen Körnungen - vielleicht als Zehnerpacks - würde das rumschnippeln ersparen!! Danke nochmal - liebe grüße

  • #28

    Heckt, Hans Jürgen (Dienstag, 09 August 2011 20:14)

    Sehr schnelle Ersatzteilverschickung, konnte innerhalb kürzester Zeit meine angefangene Arbeit vollenden.
    Danke

  • #27

    Thomas Faulmann (Dienstag, 09 August 2011 20:00)

    Hallo Neutechnik-Team
    Habe die bestellten Ersatzteile trotz einer kleinen Panne meiner seits erhalten. Noch mal vielen Dank dafür. Guter Service

  • #26

    Gernot Polland (Sonntag, 07 August 2011 21:40)

    Hallo Neutechnik-Team,
    Habe meine Geräte, (Dübel-King, Stichsägentisch) voll im Einsatz, bin zufrieden und werde mein Neutechnik-Werkzeugset erweitern.
    Grüße aus Österreich

  • #25

    Sabine (Mittwoch, 03 August 2011 17:39)

    Hallo!
    Bin leidenschaftliche Tischlerin und werkel zu Hause mit fast allen Neutechnick Geräten, sind tolle Geräte, macht einfach weiter so.

    Gruß
    Sabine

  • #24

    E. Braun München (Dienstag, 02 August 2011 16:40)

    einwandfreier service. montag ersatzteil angefragt, dienstag bezahlt, donnerstag teil für 5,50 euro da.
    gruss

  • #23

    Wolfgang (Samstag, 30 Juli 2011 22:47)

    Moin Moin aus Nordfriesland,seit ich den Sägetisch habe komme ich kaum aus meiner Werkstatt,alles was in der Werbung gezeigt wurde traf zu,hatte erst meine Bedenken bin nun froh das ich mir den Tisch gekauf habe.
    Gruß
    Wolfgang

  • #22

    Carsten (Donnerstag, 28 Juli 2011 16:32)

    Meine Ersatzteilbestellung hat super schnell und zur vollsten Zufriedenheit geklappt. Besser geht schon fast nicht mehr. Noch ein Mal recht vielen Dank

  • #21

    Günter (Donnerstag, 28 Juli 2011 15:21)

    Die Firma Neutechnik-Werkzeug-Versand bietet einen Service, wie er kaum besser sein könnte.
    Nach der Bestellauslösung klingelte der Postbote schon am darauf folgenden Tag an der Tür und brachte die bestellte Ware
    Bei der Sichtung der Ware stellte ich fest, dass ich einen Artikel falsch bestellt hatte.
    Für den Neutechnik-Werkzeug-Versand kein Problem, denn der Artikel wurde umgehend getauscht.
    Diese Handlungsweise nenne ich kundenfreundlich!

Eröffnung des Gästebuches am 10. Februar 2011